Da einerseits in den Schulen aufgrund der Corona-Pandemie meherer Turnsäle gesperrt sind, und andererseits aufgrund fehlender Neueinsteiger bei manchen Gruppen nicht die erforderliche Mindestanzahl an Teilnehmern zustande kommt, gibt es bis auf weiteres nur einen eingeschränkten Trainingsbetrieb.

 

Dieser erfolgt entsprechend der Richtlinien des Österreichischen Judovereins. 

 

Download
Maßnahmen ÖJV - Covid 19
Maßnahmen_OEJV_Covid-19_20200626_V1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 249.0 KB